Freitag, 27. September 2013

Sonnenblumen Cupcakes


Ladies und Gentlemen,

wie versprochen das Rezept für die Sonnenblumen Cupcakes. Keine Angst vor komplizierten Spritztechniken oder teuren neuen Spritztüllen! Alles was Ihr braucht sind Gefrierbeutel und eine Schere. Wenn ihr den letzen Post verpasst habt geht es hier zu den Apfel Cupcakes.



Zutaten für den Teig:

200 g Mehl

50   g Kakaopulver

1 Pck Backpulver

125 g Butter, weich

120 g Zucker

2        Eier

250 g Soyajoghurt Vanille

6 EL  Sonnenblumenkerne



Zutaten für die Creme und Deko:

250 g Butter

400 g Puderzucker

4 EL  Sahne

1 Fl.   Vanille-Aroma

2 Pck Vanillin-Zucker

Grüne Lebensmittelfarbe

Gelbe Lebenmittelfarbe

1 EL Kakao

Schokoladen-Streusel, Zartbitter


So geht’s:



Mehl und Backpulver und Kakao in eine Schüssel sieben.

Butter und Zucker schaumig rühren, dann einzeln die Eier dazu geben. Joghurt unterrühren und das Mehl dazu geben. Zum Schluss die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten unterziehen.

Braune oder grüne Förmchen in ein Muffinblech verteilen und zu 2/3 mit der Teigmasse füllen. Bei 180° ca. 15-20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Vollständig auskühlen lassen.



Sahne kurz erhitzen und den Vanillin-Zucker darin auflösen. Abkühlen lassen. Für die Creme die Butter so lange schlagen (ca. 5-7 Minuten) bis sie weiß wird. Vanille-Aroma unterrühren. Puderzucker sieben und nach und nach unter die Butter rühren. Zum Schluss die Sahne dazugeben und noch einmal alles kräftig durchschlagen.



Die Hälfte der Creme entnehmen und auf zwei kleine Schüsseln aufteilen.

Mit Lebensmittelfarbe und Kakao grün und dunkelbraun einfärben.

Den Rest der Creme gelb färben.



Die grüne Creme in einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. 
Zwei Ringe auf den äußeren Rand spritzen. 


Die gelbe Creme in einen weiteren Gefrierbeutel füllen und diesen wie auf der Abbildung
einschneiden. Die Spitze nach oben halten und damit die Blütenblätter in kleinen Abständen aufspritzen. In den Zwischenräumen eine zweite Reihe spritzen.


Auch die braune creme in einen Gefrierbeutel füllen eine kleine Ecke abschneiden und damit die Mitte der Sonnenblumen aufspritzen. Die Schokostreusel in die darauf streuen.



Bis zum Servieren kühl stellen.



Bon Appettit, Diva von These 


Folgt mir:                   

                         

 

Kommentare: